Navigation ├╝berspringen

Unternehmensportrait

1951
Gründung durch Herrn Walter Rau als Unternehmen für Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau. Zunächst wurden hauptsächlich Duroplastteile für die Elektroindustrie gefertigt.

1963
Vollautomatische Produktion von Duroplastteilen für alle Kundenbereiche

1973
Ausbau der Produktion zur vollautomat. Herstellung von Kondensatorgehäusen mit 7 Mio. Einheiten monatlich.

1975
Einsatz der ersten Spritzgieß-Maschine

1989
13 Spritzgießmaschinen im Serienbetrieb

1991
Installation des ersten CAD-CAM Centers

1995
Inbetriebnahme der ersten 2-K-Spritzgießmaschine

1997
20 Thermoplast-Spritzgießmaschinen im Serienbetrieb

1998
Die erste HSC Fräsmaschine wird im Werkzeugbau eingesetzt

1999
Erweiterung des Unternehmens mit neuen Büroräumen und neuem Fertigteilelager

2000
Installation der 3-D-Meßmaschine

2001
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:1994

2007
Installation des BDE Systems Produktion / online

2008
Start des produktionsüberwachenden CAQ Systems

2010
Ausbau Warenwirtschaft zur VDA-konformen Bestellung und Lieferung

2011
Installation  Optische Messmaschine

2012
Inbetriebnahme 220 Tonnen 2 K Maschine mit Dreheinheit

2013
Eigene Technologieberechnung Mould Flow Füll und Verzugsanalyse

2014
Erweiterung Lagerfläche 500qm / Zertifizierung DIN 50001 Energiemanagement

2015
Produktionserweiterung 24 Spritzmaschinen 15To bis 600 To Schließkraft